Service

Moderne Zeiten: In Frankreich kann man sich Katasterkarten online im Internet ansehen.

Wenn dabei auch der Datenschutz dahingehende beachtet wird, dass man keine persönlichen Daten findet, so sind doch zumindest die Grundstückszuschnitte und Flurnummern ein interessanter Anhaltspunkt für Kaufinteressenten.

Zu finden ist diese praktische Webseite unter https://www.cadastre.gouv.fr/scpc/accueil.do

Um Rhodes zu finden, muss man die Suchfelder wie folgt ausfüllen...

Ville, Commune -> Rhodes / Code postal -> 57810 / Departement -> 57-Moselle ... und mit RECHERCHER bestätigen.

Es werden 15 Gebiete gefunden, die mittels Klick auf das Lupensymbol in neuem Fenster angezeigt werden. Hier kann man auch in die Karten zoomen und verschiedene weitere Funktionen auswählen.

logo Boote-ForumSportbootefans ist das deutschsprachige "Boote-Forum" sicher nicht unbekannt. Man findet Hilfe zu technischen Problemen, Tips und Tricks im Wassersport, einen maritimen Flohmarkt und vieles mehr.

Seit 2010 gibt es dort auch einen Threat zum Stockweiher mit inzwischen über 360 Einträgen: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=90143

Interessant zu lesen, da dort neben Stockweiher-Kennern auch "unbedarfte" zu Wort kommen...

Viele deutsche Besucher haben Wohneigentum am Stockweiher erworben oder beabsichtigen, dies noch zu tun.

Einige Abläufe und Bestimmungen sind in Frankreich anders als in Deutschland. Insbesondere der mögliche Vorvertrag oder die Rolle eines Notars weichen von deutschem Recht ab.

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. unterhält eine interessante Webseite, auf der viele Fragen dazu beantwortet werden: https://www.cec-zev.eu/de/startseite/

Im Downloadbereich finden sich PDF - Broschüren zu vielen Themen wie zB Immobilienkauf in Frankreich

Allen, die gerne vom Stockweiher aus zu ihren Ausflügen starten, empfehlen wir, sich den Pass Lorraine einmal anzusehen.

Der Pass Lorraine ist eine Gratis-Karte, mit der man Lothringen zu Vorzugspreisen entdeckt.
Außerdem erhält man wöchentliche Angebote via Facebook (wenn man möchte).

Die deutsche Seite findet sich unter https://www.tourismus-lothringen.de/pass-lorraine/